Tisch-Graffiti in Greifswald – Bachelor-Arbeit

„LAAAAANGWEILIG“ – Formen und Funktionen von Tisch-Graffiti in den Hörsälen der Universität Greifswald (Bachelor-Arbeit, Kilian Riebes, 2004)

Hier mein erster Versuch, mich dem Thema Graffiti aus (kommunikations-) wissenschaftlicher Perspektive zu nähern. Mit einem Abstand von sechs Jahren kommt mir die Arbeit inzwischen selbst einigermaßen skurril vor. Ich stelle sie aber trotzdem hier zur Verfügung – und sei es nur als Bilderbuch. In einigen Hörsälen waren die Tischplatten schon seit Jahren nicht abgeschliffen oder gestrichen worden und eine Grundreinigung erfolgte (nach Auskunft der Verwaltung) zu dieser Zeit auch nur äußerst selten. Deshalb konnte ich eine große Zahl von Inschriften und Bildern zusammentragen, von denen viele offenbar mehrere Jahre überstanden haben. Über den aktuellen Zustand der Hörsaal-Möblierungen habe ich keine Informationen – vielleicht ist noch etwas erhalten geblieben? Während diverser, langweiliger Vorlesungen habe ich mich immer wieder gefreut, eine neue Botschaft auf dem Tisch zu entdecken. Hin und wieder – ich muss es zugeben – habe ich auch selbst eine hinterlassen…

Wer diese Faszination teilt, findet in der Arbeit vielleicht Interessantes. Momentan sehe ich allerdings keinen Nutzen darin, den Text zu überarbeiten, auch wenn er einige Fehler, Irrtümer und Ungereimtheiten enthält. Wer möchte, kann dazu gerne Kritik vorbringen – und sie auf einen Tisch seiner Wahl kritzeln.

Aus der Unzahl von Fotos werde ich einige auswählen und in Abständen hochladen. Zu sehen hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Tisch-Graffiti in Greifswald – Bachelor-Arbeit

  1. Pingback: Tisch-Graffiti in Greifswald « daklebtwas

  2. Pingback: doodles 02 |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s